Doublecheck:
Haben Sie und Ihrer Berater wirklich an alles gedacht?

Für Selbständige, deren Auftraggeber sowie Geschäftsführer von Personen- und Kapitalgesellschaften ergeben sich bei Betriebsprüfungen immer strengere sozialversicherungs-rechtlichen Beurteilungen.

  • Mit einem Bein im Gefängnis, weil Aufträge an Solo-Selbständige, Subunternehmer oder freie Mitarbeiter vergeben werden?
  • Existenzgefährdente Beitragsnachforderungen, obwohl in der Vergangenheit alle Betriebsprüfungen ohne Beanstandungen blieben?

 

Angesichts der immer strengeren Beurteilungen durch Betriebsprüfdienste und Hauptzollamt leider eine um sich greifende Gefahr für Unternehmer aus allen Branchen. Was sich für die Vergangenheit noch retten lässt, wie hoch das individuelle Risikopotential ist und wie zukünftig eine saubere, rechtssichere Lösung gestaltet werden kann, lässt sich im ersten Schritt durch unseren Schnelltest prüfen. Dieser ist selbstverständlich auch Teil unserer Basis-Analyse. Nur wer das Risiko zuverlässig einschätzen kann und rechtzeitig gegensteuert, kann seine Existenz langfristig sichern und sich am Markt erfolgreich behaupten.

Unser Partner ist eine der führenden nationalen Anwaltsgesellschaften auf dem Gebiet des Sozialversicherungsrechts. Die Anwälte bzw. der EU-zertifizierte Gutachter verfügen über langjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse in allen Fragen des Sozialversicherungsrechts.

Scheinselbstständigkeit

Prüfung der SV-Pflicht

© All Rights Reserved 2020
© All Rights Reserved 2020
Loggen Sie sich hier ein!